Zahlen, Daten, Fakten

Das Partnernetzwerk Wirtschaft 4.0 stellt hier interessante Forschungsberichte, Studien, Umfrageergebnisse und Positionspapiere vor, die für den Diskurs zum Thema Digitalisierung der Wirtschaft in Sachsen-Anhalt relevant sind. Darin sind die wichtigen Aussagen zusammengefasst.

Digitalisierung in der Corona-Pandemie

Die Corona-Pandemie hat den Arbeitsalltag stark verändert. Unternehmen mussten schnell reagieren, um Eindämmungsmaßnahmen umzusetzen. Wie stark wächst dadurch die Bedeutung von digitalen Kommunikationswegen, mobilem Arbeiten und der Digitalisierung von bisher analogen Prozessen? 

Status der Digitalisierung

Die Corona-Pandemie hat den Arbeitsalltag stark verändert. Unternehmen mussten schnell reagieren, um Eindämmungsmaßnahmen umzusetzen. Wie stark wächst dadurch die Bedeutung von digitalen Kommunikationswegen, mobilem Arbeiten und der Digitalisierung von bisher analogen Prozessen? 

Resilienz

Nicht erst seit Beginn der Corona-Epidemie taucht das Schlagwort Resilienz vermehrt im öffentlichen Diskurs auf. Was kann man aus der Forschung und dem vorhandenen Wissen zu Resilienz lernen, damit Unternehmen, Systeme und die Gesellschaft widerstandsfähiger gegen Krisen werden?

Digitale und grüne Wende gestalten

Digitalisierung und Klimaschutz sind wohl die zwei wichtigsten gesellschaftlichen Herausforderungen der nächsten Jahre. Aber in welcher Wechselbeziehung stehen sie und wie kann die digitale und grüne Wende gemeinsam gestaltet werden?

Schlüsseltechnologien

Innovative Themen und der Einsatz von Schlüsseltechnologien sind Voraussetzung für die digitale Transformation. Viele innovative Technologien können effektiv und effizient eingesetzt werden. Doch wie ist die aktuelle Lage im Einsatz von Künstlicher Intelligenz in den deutschen Unternehmen? Und welche Städte sind besonders smart aufgestellt?