Studie: Künstliche Intelligenz als herausragende Bedeutung für Wirtschaft und Wohlstand

Dies zeigt eine Umfrage der Bitkom Research im Auftrag des Digitalverbands Bitkom. Befragt wurden 1.004 Personen in Deutschland zu ihren Erwartungen und Eindrücken zum Thema Künstliche Intelligenz (KI). Dabei erwartet jeder Zweite, dass KI die Gesellschaft spürbar verändern wird und 2/3 der Befragten sehen KI als Chance. Was genau man unter KI versteht und welche Anwendungen schon heutzutage möglich sind, können auf unserer Themenseite KI nachgelesen werden.

Auch heutzutage finden KI-Anwendungen vermehrt Einzug in den Alltag der Bürger. So nutzen bereits 68% die automatische Texterkennung beim Schreiben von Nachrichten, 62% Routenvorschläge bei der Navigation und 60% Sprachassistenten wie bspw. Siri auf dem Smartphone.

Gleichzeitig steht der Wunsch nach einer sicheren KI weit oben bei den Bürgern. ¾ der Befragten wollen, dass Deutschland bei der KI-Entwicklung und bei der Vermarktung von KI-Anwendungen eine weltweite Führungsrolle einnimmt. Über 60% denken sogar, dass KI die Wettbewerbsfähigkeit der deutschen Unternehmen stärken wird. Dennoch geben weit über 80% der Befragten an, dass es wichtig ist KI-Software gründlich geprüft und erst nach Zulassung in den Geräten genutzt werden kann.

Die Befragten wünschen sich einen KI-Einsatz in fast allen Lebensbereichen. Auf den ersten fünf Plätzen sehen sie die Bereiche Pflege (75%), Ämter und Behörden (73%), Medizin (67%), Sicherheitsbereich (66%) und Sport (61%). Gleichzeitig rechnet die Mehrheit (53%) der Befragten mit einem Durchbruch in KI in den nächsten fünf Jahren.

Um den Erwartungen der Menschen gerecht zu werden, hat die Bitkom Research fünf wesentliche Handlungsempfehlungen für das Voranbringen der KI gegeben:

  1. Datenverfügbarkeit und Datensouveränität statt Datensparsamkeit
  2. Weiterentwicklung bestehender Regulierung statt neuer KI-Regulierung
  3. Bei KI-Forschung und KI-Förderung die Anwendung in den Branchen in den Fokus rücken
  4. KI-Bildungsoffensive für eine breite Debatte zu Chancen und Herausforderungen
  5. GAIA-X-Cloud, Datenökonomie und Künstliche Intelligenz zusammen denken

Mehr zum Thema KI bei Bitkom gibt es direkt auf der Internetseite des Digitalverbandes einzusehen. 

 

Gefördert durch: