Analysierte IT-Trends für die kommenden Jahre

Die erfolgreichsten IT-Trends für das Jahr 2018 hat die Capgemini in einer neuen Studie zusammengefasst. Ziel war es dabei, den aktuellen Stand der Unternehmens-IT, aber auch den Trend der kommenden Jahre zu ermitteln. Als Datengrundlage diente dabei eine durchgefragte Umfrage mit Führungskräften von 121 Unternehmen aus Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Zu den sieben analysierten Trends zählte auch die Digitalisierung. Insgesamt scheint dieses Thema an sich weiterhin eine sehr hohe Bedeutung für Unternehmen in den kommenden Jahren zu haben. Gerade Geschäftsmodelle und –prozesse werden sich in den nächsten Jahren stark verändern.  Dies betreffe gemäß den CEOs vor allem die Bereiche der Banken und Finanzdienstleister, aber auch die Automobilbranche und die Versicherungen.

Die erfolgreichsten Maßnahmen für die Umsetzung der Digitalisierung seien dabei, das Etablieren von interdisziplinären Teams, sowie die gezielte Rekrutierung von Mitarbeitern mit entsprechendem Knowhow. Unterschätz wird derzeit noch, wie wichtig der Ausbau von Software-Entwicklungskapazitäten und digital affine Führungskräfte für den Erfolg der Digitalisierung ist.

 

Link zur vollständigen Studie:

https://www.capgemini.com/de-de/resources/studie-it-trends-2018/

 

Gefördert durch: