Entwicklungsprojekte im digitalen Rundfunk DAB+

  • Inhalte & Ziele
  • Handlungsfelder
  • Projektdaten

Digitale Rundfunkdienste für Private Hörfunkveranstalter

Durch das Entwicklungsprojekt konnten die Rahmenbedingungen für die privaten Hörfunkveranstalter Sachsen-Anhalts nachhaltig verbessert und die dauerhafte Etablierung des digitalen terrestrischen Radios DAB+ gesichert werden. Es konnte die bereits entwickelte Lösung der „programmbezogenen dynamischen Rekonfiguration“ zur Übertragung regionaler Programmbestandteile erfolgreich in den Regelbetrieb überführt werden.

Des Weiteren konnte ein Katastrophen-Warnsystem mittels EWF (Emergency Warning Functionality) für Digitalradio aufgebaut und erprobt werden. Durch die Förderung von 100 Digitalradio-Lernbausätzenkonnte die „KreativRadio-Aktion -Bau Dein eigenes Digitalradio!“ ermöglicht werden. An der Aktion hatten sich über 100 Kinder und Jugendliche aus Sachsen-Anhalt beteiligt und sich dabei theoretisch, technisch und handwerklich mit dem Thema Digitalradio auseinandergesetzt.

Digitale Infrastruktur

Kultur und Medien im digitalen Wandel

Digitale Daseinsvorsorge und Nachhaltigkeit

Laufzeit: 7.1.2019 – 31.12.2020

Finanzierungsvolumen: 93.376 Euro, zzgl. Eigenanteil