Schlagwort: Geschäftsprozesse 4.0

Online-Seminar: Akustische Verfahren für die zerstörungsfreie Werkstoffprüfung

Das Online-Seminar behandelt akustische Messverfahren als Ausgangspunkt für die digitalisierte zerstörungsfreie Prüfung für Anwendungen der Instandhaltung und Materialcharakterisierung. Nach einer Übersicht zu technologischen Trends in der zerstörungsfreien Prüfung werden Grundlagen zu akustischen Messverfahren vermittelt und aktuelle akustische Techniken vorgestellt. Abschließend können die Teilnehmer im Praxisdialog konkrete Fragestellungen diskutieren. Sebastian Wöckel verfügt über langjährige Erfahrung auf…
Weiterlesen

Online-Seminar: Umsetzung digitaler Geschäftsprozesse im Handwerk

DEIN WEG IN DIE DIGITALE WELT Welche Möglichkeiten der Veränderung gibt es? Welche Programme kannst du nutzen? Welche Aufgaben werden damit vereinfacht? MÖGLICHE HERAUSFORDERUNGEN Wie findest du den richtigen Anbieter? Wie baust du digitales Wissen deiner Mitarbeiter auf? Wie meisterst du die Umstellung neben deinem Tagesgeschäft? UMSETZUNG Wie kannst du starten? Wie überzeugst du Mitarbeiter…
Weiterlesen

Online-Seminar: Mit dem Digitalisierungswertstrom zielgenau Informationsverluste erkennen

Was ist eigentlich ein Digitalisierungswertstrom und wieso nutze ich dafür Papier und Bleistift? Eine Wertstromanalyse ermöglicht Ihnen den Ist-Zustand Ihrer Materialflussprozesse übersichtlich abzubilden. Doch die detaillierte Betrachtung der informationslogistischen Potenziale bleibt dabei unberücksichtigt. Lernen Sie mit dem Online-Seminar wie die herkömmliche Methode des Wertstroms um die Aspekte der Digitalisierung erweitert wurde. Dadurch werden Sie in…
Weiterlesen

Industrie 4.0 – Integration und Anwendungen @Magdeburg

Blended Learning “Industrie 4.0 – Integration und -Anwendungen” Erlebe Treiber und Grundlagen der Industrie 4.0 in der Anwendung an einer praktischen Modell-Anlage. Lerne kennen, zu bewerten und erste Konzepte zu entwickeln, um – Anwendungssysteme zu integrieren, – Maschinen und preiswerte Mini-Computer in der Fertigung anzubinden, – mit IoT-Sensoren zu sehen, zu hören, zu fühlen …,…
Weiterlesen

“Nec scire fas est omnia” – Hilfe mein IT Dienstleister spricht nur Latein!

Sie möchten digital starten, aber für jedes System braucht es scheinbar einen eigenen Expertenkreis? Die Möglichkeiten der Digitalisierung scheinen so vielfältig, dass es Ihnen schwer fällt Prioritäten festzulegen? Ob Geschäftsidee, Prozessoptimierung oder Datenschutz – aller Anfang ist schwer. Es wird beleuchtet, was gute Digitalisierungsprojekte ausmacht und gezeigt, dass Planung und Agilität sich nicht ausschließen. In…
Weiterlesen

Gefördert durch: