Praxisbeispiel: Prozesse als Grundlage der Digitalisierung im Tischlerhandwerk