Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Workshop zu Smarthome und virtuellen Welten zum Selbsterkunden

22. März @ 13:00 - 16:00

kostenlos

Am 22. März 2019 lädt die Handwerkskammer zu einem kostenfreien Smarthome-Workshop ins Bildungs- und Technologiezentrum Halle-Osendorf ein. Zusätzlich können Gäste mit einer VR-Brille virtuelle Welten selbst erkunden.

Themen
„Smarthome – Marktbetrachtungen aus Handwerkersicht“ – Rüdiger Gnauck, Geschäftsführer der Diri GmbH, stellt Praxisbeispiele aus der Region vor und zeigt, welche Chancen sich durch die Nutzung von Smarthome für das Handwerk ergeben.

„Keine Angst vor Smarthome“ – Jens Dowidat erläutert, wie komplex heutige Systeme sind, und wie hoch der Aufwand der Installation tatsächlich ist. Keine Angst – es ist einfacher, als man glaubt. Dowidat ist für eQ-3 AG tätig, Hersteller von Smarthome-Systemen für innogy, Telekom, Bosch sowie Eigenmarken, wie Homematic und Homematic IP.

„Ambient Assisted Living und mögliche neue Geschäftsfeldern“ – ein Referent der Hochschule Harz geht auf altersgerechte Assistenzsysteme ein, die dank digitaler Technologien das alltägliche Leben, vor allem für ältere Menschen, erleichtern sollen.

Im Anschluss an die Fachvorträge haben Teilnehmer die Möglichkeit, den Stand des Partner-Fachverbandes Elektro- und Informationstechnik Sachsen/Thüringen zu besuchen und in virtuelle Welten einzutauchen.

Veranstalter

Handwerkskammer Halle (Saale)
Telefon:
0345 29990
Website:
https://www.hwkhalle.de/

Veranstaltungsort

Bildungs- und Technologiezentrum der Handwerkskammer Halle
Straße der Handwerker 2
Halle (Saale), Sachsen-Anhalt 06132 Deutschland
+ Google Karte

Veranstaltungsnewsletter

Sie wollen über neue Veranstaltungen und die Veranstaltungen der nächsten vier Wochen informiert werden?

Dann melden Sie sich für unseren zweiwöchentlichen Veranstaltungsnewsletter an:


Gefördert durch: