Workshop „Was die Generationen voneinander lernen können“

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Workshop „Was die Generationen voneinander lernen können“

12. Dezember 2017

ZIELE / NUTZEN

  • Sensibilisierung für die Bedeutung von Alter und Generationen im Betrieb
  • Sensibilisierung für verschiedene Formen des Wissens
  • Identifikation/Diskussion von Ansatzpunkten für die erfolgreiche Gestaltung eines intergenerationalen Wissenstransfers

INHALTE

  • Digitalisierung und demografischer Wandel – Trends am Arbeitsmarkt
  • So alt wie man sich fühlt – biologisches Alter, Lebensphasen und Generationen
  • Generation XYZ – derzeitige Generationen in den Betrieben
  • Was die Generationen voneinander lernen können:
  • Counterstrike und Facebook statt Schule – Auf welche Kompetenzen im Umgang mit digitalen
    Medien kommt es an?
  • „Das fühlt man!“ – Bedeutung von Erfahrungswissen im Beruf
  • Aktuelle Herausforderungen: Austausch zwischen den Generationen

ZIELGRUPPE

  • Führungskräfte des Ministeriums für Arbeit, Soziales und Integration Sachsen-Anhalt

Referentin

 

Uhrzeit wird noch bekanntgegeben

Veranstalter

Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Magdeburg „vernetzt wachsen“
Telefon:
+49 391 544 86 19 220
E-Mail:
info@vernetzt-wachsen.de
Website:
https://www.vernetzt-wachsen.de/

Veranstaltungsort

Fraunhofer-Institut für Fabrikbetrieb und -automatisierung
Sandtorstraße 22
Magdeburg, Sachsen-Anhalt 39106 Deutschland
+ Google Karte
Telefon:
0391 40900
Website:
https://www.iff.fraunhofer.de/

Veranstaltungskarte

Veranstaltungen zum Thema Digitalisierung und Wirtschaft 4.0 in und um Sachsen-Anhalt. Die Leitstelle des Partnernetzwerkes ist an den meisten Veranstaltungen nicht direkt beteiligt. Wenden Sie sich bei Fragen an den angegeben Veranstalter.

Sie finden im Infokasten unter „Details“ auf der jeweiligen Veranstaltungsseite einen Link, der Sie zur Anmeldung weiterleitet.

Gefördert durch: