Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Online-Seminar: Was brauchen meine Auszubildenden und was braucht das Unternehmen?

7. April @ 13:00 - 16:00

750EUR

Kompetenzabgleich zwischen den Anforderungen von Unternehmen und den sozialen Fähigkeiten und Interessen von Auszubildenden (Teil I)

Soziale Kompetenzen werden in der sich wandelnden Arbeitswelt immer wichtiger. Gerade angesichts der enormen Veränderungen durch die Digitalisierung hängen von den sozialen Kompetenzen der Auszubildenden nicht nur der Ausbildungserfolg, sondern auch die erfolgreiche Integration der Auszubildenden und jungen Facharbeiter_innen in die Unternehmen – und die Verringerung der Abbruchquote – ab. Die Passgenauigkeit zwischen den individuellen Interessen und Orientierungen der Auszubildenden auf der einen Seite und den betriebsspezifischen Anforderungen an soziale Kompetenzen auf der anderen Seite müssen weitestgehend in Übereinstimmung stehen, damit der Ausbildungserfolg gesichert und Frühfluktuation verringert wird. Der 2-tägige Workshop sensibilisiert Sie für die Orientierungen und Bedarfe junger Menschen und gibt Ihnen eine Methode an die Hand, um den Kompetenzabgleich in Ihrem Unternehmen vorzunehmen. Ihre Auszubildenden kommen zudem in einem Workshop selbst zur Sprache. Auch spezifische Orientierungen, die sich aus kulturellen Unterschieden im Zuge eines Migrationshintergrundes ergeben, werden miteinbezogen. Auf dieser Basis können Weiterbildungsbedarfe mit Blick auf soziale Kompetenzen ermittelt werden.

Kosten: 750 € für den ersten Teilnehmer des Unternehmens, 450 € für jeden weiteren Teilnehmer (für Mitglieder des RKW Sachsen-Anhalt e.V. 10% Rabatt) – Fördermöglichkeiten können angeboten werden

Dozent: Dr. Carsten Detka

Termine:

07.04.2020, 13:00-16:00 Uhr

28.04.2020, 13:00-16:00 Uhr

Zielgruppe: Ausbildungsverantwortliche und Ausbilder_innen sowie Fach-und Führungskräfte von KMU

Zur Anmeldung

Programm

Die Generation Z als positive Herausforderung für die Berufsausbildung

  • Wertewandel im Generationenübergang
  • Merkmale der Generation Z

Azubi-Marketing 4.0

  • Möglichkeiten der gezielten Ansprache von jungen Menschen
  • Möglichkeiten der gezielten Ansprache von Menschen mit Flucht- bzw. Migrationshintergrund
  • Binden als besondere Herausforderung

Soziale Kompetenzen in der Berufsausbildung und in der Arbeitswelt 4.0

  • Überblick über zentrale soziale Kompetenzen mit besonderem Schwerpunkt in der Arbeitswelt 4.0
  • Soziale Kompetenzen in der digitalen Kommunikation

Soziale Kompetenzen in Ihrem Unternehmen

  • Was brauchen Auszubildende, um in Ihrem Unternehmen zu wertvollen und gut integrierten Mitarbeitenden zu werden?

Das Handwerkszeug für die Initiierung und Begleitung von Digitalisierungsprozessen von Auszubildenden

  • Checkliste zur Erfassung der wichtigen sozialen Kompetenzen Ihrer Auszubildenden
  • Workshop mit den Auszubildenden im Unternehmen

Veranstaltungsnewsletter

Sie wollen über neue Veranstaltungen und die Veranstaltungen der nächsten vier Wochen informiert werden?

Dann melden Sie sich für unseren zweiwöchentlichen Veranstaltungsnewsletter an:


Gefördert durch: