Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

TDG INNOVATION SUMMIT 2022 @Halle

6. Oktober - 7. Oktober

Das Projekt „Translationsregion für digitalisierte Gesundheitsversorgung“ (TDG) der Medizinischen Fakultät der MLU Halle-Wittenberg veranstaltet vom 6. – 7. Oktober den TDG INNOVATION SUMMIT 2022.

Erleben Sie die Zukunft der Gesundheits- und Pflegeversorgung auf dem TDG INNOVATION SUMMIT 2022 und gestalten Sie die Zukunft für unsere Region aktiv mit.

Seit 2019 entwickelt die Translationsregion für digitalisierte Gesundheitsversorgung – TDG – ein Innovationsökosystem im Bereich Gesundheits- und Pflegeversorgung in der Modellregion südliches Sachsen-Anhalt. Ein breites Bündnis aus Expert:innen und Akteur:innen aus Wissenschaft, Wirtschaft, Politik und Gesellschaft erarbeitet innerhalb dieses Systems innovative Lösungen für die Herausforderungen im Bereich der Pflegeversorgung.

Es liegt an uns allen, Prozesse und Strukturen zu schaffen, um unsere Gesundheitsversorgung zukunftsfähig zu gestalten. Bringen Sie Ihre Erfahrungen und Expertise in diese Entwicklung ein.

Der TDG INNOVATION SUMMIT schafft Impulse und fördert den Austausch. Werden auch Sie Teil des Innovationsökosystems. Erleben Sie die Innovationskraft der Region. Im Mittelpunkt der Veranstaltung stehen die TDG-Projekte mit ihren zukunftsweisenden Ideen und Lösungsansätzen.

Auch Sie sind die Zukunft der Gesundheits- und Pflegeversorgung.

Weitere Informationen und Anmeldung unter: https://inno-tdg.de/summit/

Weitere Veranstaltungen der TDG finden Sie hier.

Details

Beginn:
6. Oktober
Ende:
7. Oktober
Kategorie:
Veranstaltung-Tags:
,
Website:
https://inno-tdg.de/summit/

Veranstalter

Translationsregion für digitalisierte Gesundheitsversorgung (TDG)

Veranstaltungsort

Mitteldeutsches Multimediazentrum Halle (Saale) GmbH
Mansfelder Straße 56
Halle (Saale), Sachsen-Anhalt 06108 Deutschland
Google Karte anzeigen

Veranstaltungsnewsletter

Sie wollen über neue Veranstaltungen und die Veranstaltungen der nächsten Wochen informiert werden?

Dann melden Sie sich für unseren zweiwöchentlichen Veranstaltungsnewsletter an: