Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Soziale Medien erfolgreich nutzen – regional, digital, vernetzt @Wittenberg

22. Oktober 2019 @ 16:00 - 19:00

kostenlos

Social Media ist ein Dschungel … es gibt tausende Kanäle, welcher ist der Richtige oder poste ich auf alles mal was?

In unseren kleinen Unternehmen haben wir meist kein Team für Social Media. Also macht es Sinn sich auf erfolgreiche Maßnahmen zu beschränken. Aber welche sind das? Sind diese für alle gleich?

Diesen Fragen wollen wir im Workshop beantworten und dazu die verschiedenen Kanäle mit Ihren Eigenschaften vorstellen und bewerten, so dass Sie Ihren Auftritt gut gerüstet planen und durchführen können. Wir werden mit einem Team von alten Hasen und jungen Leuten auch auf die Thematik der Generation xyz usw. eingehen.

1. Chancen und Risiken des Social-Media-Marketings
2. Möglichkeiten und Grenzen des Social-Media-Marketings aus Unternehmenssicht
3. Einsatzmöglichkeiten der verschiedenen sozialen Medien (u.a. Blogs, Micro-Blogging, soziale Netzwerke, Media-Sharing-Plattformen, Messenger-Dienste, Social Bookmarking, Online-Foren und -Communitys)
4. Relevanz von Blogs und Micro-Blogging (insb. Twitter) für die unternehmerische Kommunikation
5. Einsatzmöglichkeiten der sozialen Netzwerke und Ableitung von Handlungsempfehlungen
6. Einbindung von Media-Sharing-Plattformen in die Unternehmenskommunikation
7. Möglichkeiten zum Einsatz von Messenger-Diensten
8. Einsatzfelder von Social-Bookmarking-Services
9. Bedeutung von Online-Foren und Online-Communitys

Anhand von Checklisten erhalten Sie greifbare Unterstützung in diesem Dschungel zu navigieren.

Veranstalter

Handwerkskammer Halle (Saale)
Telefon:
0345 29990
Website:
https://www.hwkhalle.de/

Veranstaltungsort

Wittenberg
Wittenberg, Sachsen-Anhalt Deutschland + Google Karte

Veranstaltungsnewsletter

Sie wollen über neue Veranstaltungen und die Veranstaltungen der nächsten vier Wochen informiert werden?

Dann melden Sie sich für unseren zweiwöchentlichen Veranstaltungsnewsletter an:


Gefördert durch: