Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

SAP Stammtisch Magdeburg Spezial „Digitale Perspektiven“ @Magdeburg

27. Januar @ 18:00 - 22:00

kostenlos

Für den ersten SAP Stammtisch Magdeburg im neuen Jahr 2020 haben wir uns etwas Besonderes vorgenommen. Wir werden den SAP Stammtisch für einen erweiterten Teilnehmerkreis öffnen und eine hoffentlich interessante Diskussion rund um das Thema Digitalisierung entfachen. Dazu haben wir interessante Gäste eingeladen und veranstalten einen Stammtisch zum Zuschauen im Stil einer Talkshow.

Als Gäste für unsere Diskussion erwarten wir bevorzugt Unternehmen, die direkt von der Digitalisierung betroffen sind. Thomas Wünsch – Staatssekretär des Ministeriums für Wirtschaft, Wissenschaft und Digitalisierung des Landes Sachsen-Anhalt – hat seine Teilnahme zugesagt und wird natürlich an der Diskussion teilnehmen.

Wir erwarten sehr unterschiedliche „Perspektiven“ auf das Thema Digitalisierung, die uns inzwischen überall begegnet.
Für dieses Event anmelden können sich alle an der Digitalisierung Interessierten und Betroffenen mit und ohne SAP Bezug.

Programm
17:30 Uhr Einlass
18:00 Uhr Begrüßung
18:15 Uhr Einführende Vorträge der Organisatoren
19:00 Uhr Diskussionsrunde Teil 1
20:00 Uhr Pause und Möglichkeit zum Austausch
20:15 Uhr Diskussionsrunde Teil 2
21:15 Uhr Zusammenfassung und Verabschiedung
bis 22:00 Uhr Möglichkeit zum Austausch

Details

Datum:
27. Januar
Zeit:
18:00 - 22:00
Eintritt:
kostenlos
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags:
,
Website:
https://www.xing.com/events/sap-stammtisch-magdeburg-spezial-digitale-perspektiven-2605732

Veranstalter

SAP Stammtisch Magdeburg

Veranstaltungsort

Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg, Bibliothek
Universitätsplatz 2
Magdeburg, Sachsen-Anhalt 39106 Deutschland
+ Google Karte
Telefon:
+49 391 67-01
Website:
https://www.uni-magdeburg.de/

Veranstaltungsnewsletter

Sie wollen über neue Veranstaltungen und die Veranstaltungen der nächsten vier Wochen informiert werden?

Dann melden Sie sich für unseren zweiwöchentlichen Veranstaltungsnewsletter an:


Gefördert durch: