Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Online: Virtueller Stammtisch – Kundenzentrierung

23. Februar @ 16:00 - 17:00

Kostenlos

„Digitalisierung“, „Innovation“, „User Experience“: Drei Modewörter, die immer als Herausforderungen genannt werden, wenn es um Zukunftsfähigkeit von Unternehmen geht. Egal, welche Größe und egal, welche Branche. In diesem virtuellen Stammtisch wird den Teilnehmenden eine scheinbar verblüffend simple Lösung vermittelt, um innovative, erfolgreiche, zukunftsfähige (digitale) Services zu entwickeln: Einfach den Kunden zuhören.

Hinter dieser scheinbar einfachen Lösung wird es natürlich doch anspruchsvoll. Es geht darum, Empathie für die eigenen Kunden zu entwickeln, Ideen, Kundenstimmen regelmäßig und ohne großen Zusatzaufwand in die Ideenentwicklung zu integrieren und so die Kunden zu Schiedsrichtern bei der Produktentwicklung zu machen.

Konkret werden die Teilnehmenden folgende Kompetenzen aus dem virtuellen Stammtischmitnehmen:

  • Pragmatische Methoden, um Kunden-Input einzusammeln: Online-Umfragen,
  • Interviews, Events etc.
  • Tipps und Tricks, um in eine Regelmäßigkeit zu kommen
  • Die gemeinsame Beobachtung und Ideenfindung im Team zu planen und
  • Entscheidungsprozesse schneller zu machen
  • Die Bedeutung von Iterationen d.h. einfach Ausprobieren statt zu diskutieren, zu
  • verstehen.

Über den Referenten

Dr. Rolf Schulte Strathaus ist Gründer und Geschäftsführer der User Research Agentur eparo GmbH in Hamburg. Dort sorgt er dafür, dass Teams echte Empathie für ihre Kunden und Nutzer entwickeln. Am liebsten arbeitet Rolf in iterativen Product Discoveries, um nutzerzentrierte Innovation zu ermöglichen. Rolf ist von der Kraft selbstorganisierter Teams überzeugt und nutzt jedes Projekt und jeden Workshop, um mit den Nutzern als Schiedsrichter die Kunden-Teams zu stärken.

Vor der Gründung von eparo war Rolf Creative Director bei Interone. Weitere Stationen: Key Account Manager für Kabel New Media und Abteilungsleiter bei der Germanischer Lloyd AG. Rolf hat in Hamburg Schiffbau studiert und in Berkeley, USA, promoviert. Wie Schiffbau und User Experience zusammenpassen, beantwortet Rolf gerne in einer Pause.

Details

Datum:
23. Februar
Zeit:
16:00 - 17:00
Eintritt:
Kostenlos
Kategorie:
Veranstaltung-Tags:
,
Website:
https://www.kompetenzzentrum-usability.digital/kos/WNetz?art=Appointment.show&id=1202

Veranstaltungsort

Online-Veranstaltung

Veranstalter

Mittelstand 4.0 Kompetenzzentrum Usability

Veranstaltungsnewsletter

Sie wollen über neue Veranstaltungen und die Veranstaltungen der nächsten Wochen informiert werden?

Dann melden Sie sich für unseren zweiwöchentlichen Veranstaltungsnewsletter an: