Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Online: Praxistipp: Das digitale Büro – Die digitale Arbeitszeiterfassung und der Nutzen für den nächsten Auftrag

7. September @ 19:00 - 19:45

„Mit digitalen Zeiterfassungssystemen können Betriebe nicht nur die Transparenz erhöhen, sondern auch Zeit und Nerven sparen. Doch worauf sollte man bei der Einführung eines digitalen Systems achten?“ (Handelsblatt, Februar 2019)

Bei der herkömmlichen Zeiterfassung mit „Zettel und Stift“ gibt es viele Zeitpunkte, in denen sich Fehler einschleichen können – die Zeiten müssen händisch gepflegt, im Büro gesammelt und anschließend im System eingetragen werden.

Die digitale Arbeitszeiterfassung erhöht nicht nur die Genauigkeit und Transparenz, sondern sie spart auf beiden Seiten auch Zeit und Nerven. Und wie einfach das inzwischen umzusetzen ist zeigen wir in diesem Workshop.

 

Inhalte des Workshops:

• Wie kann ich Zeiten erfassen?
• Wofür helfen mir die Zeiterfassungen?
• Zeiterfassung von überall
• Zeitersparnis und Fehlerreduktion
• Nachkalkulation und Auswertungen auf Knopfdruck

 

Über den Dozenten:

PETER MAUF

IN-Software GmbH
Vertrieb / Support / Außendienst

Seit 2005 als Systemberater bei IN-Software tätig. Als gelernter Elektroinstallateur und mit jahrelanger Erfahrung im IT- und Softwarebereich kennt Peter Mauf den Nutzen der Software im Handwerksbetrieb. Nach so vielen Jahren Erfahrung in verschiedenen Bereichen und Gewerken des Handwerks, kann er zu Recht behaupten: Software ist mein Handwerk!

Veranstaltungsnewsletter

Sie wollen über neue Veranstaltungen und die Veranstaltungen der nächsten vier Wochen informiert werden?

Dann melden Sie sich für unseren zweiwöchentlichen Veranstaltungsnewsletter an:


Gefördert durch: