Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Online: Online-Seminar „Moderne Kommunikation mit dem Kunden: Chatbots“

1. September @ 10:00 - 11:00

kostenlos

Wer online sucht und Fragen hat, wünscht sich Antworten. Möglichst schnell, am besten jetzt und sofort. Diesen Wunsch bzw. diese Erwartungshaltung kennen auch Unternehmen. Telefon-Hotlines und FAQ können den Kundenbedarf an interaktiven Dialog und den Arbeitsaufwand oft nicht abdecken. Die Beziehung zwischen Kunden und Unternehmen leidet.

Chatbots, automatisierte textbasierte Dialogsysteme, die das Chatten mit einem technischen System erlauben, bieten hier Hilfestellung. Unternehmen und öffentliche Einrichtungen setzen deshalb in zunehmendem Maße auf einen voll- oder teilautomatisierten Einsatz dieses Mediums, sowohl im B2C als auch B2B Bereich.

In unserem Seminar diskutieren wir mit Ihnen Wege für einen erfolgreichen Einsatz von Chatbots. Sie bekommen Impulse von:

Stephan Stratmann, Inhaber des Unternehmens Stratmann Digital, Dortmund, (www.stratmanndigital.de) , der zum Thema „Kundenservice mit LiveChat und Chatbot“ referieren wird. Lernen Sie in seinem Input zwei Werkzeuge kennen, um Ihren Kundenservice zu beschleunigen.

Rabea Diederichs-Dyckmanns, Teamleiterin im Inbound-Team des Kunden-Service-Centers der Sparkasse Dortmund (www.sparkasse-dortmund.de), wird in ihrem Impuls das Praxisbeispiel „Chatbot Linda! Erfolgsfaktoren einer virtuellen Mitarbeiterin!“ vorstellen. Im Mittelpunkt des Beitrags steht das Leistungsspektrum des Chatbots, was Linda kann und wie Linda dazulernt.

Im Anschluss an die Impulse haben Sie Zeit, Ihre Fragen an die Referierenden zu stellen. Wir freuen uns schon auf Ihre Teilnahme!

Das Online-Seminar richtet sich primär an kleine und mittlere Unternehmen.

Die Teilnahme ist kostenfrei.

Veranstalter

Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Kommunikation

Veranstaltungsnewsletter

Sie wollen über neue Veranstaltungen und die Veranstaltungen der nächsten vier Wochen informiert werden?

Dann melden Sie sich für unseren zweiwöchentlichen Veranstaltungsnewsletter an:


Gefördert durch: