Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Online: KI & Kultur „Die Bildsprache Künstlicher Intelligenz“

14. Mai @ 13:00 - 14:00

AMELIE GOLDFUSS & ALEXA STEINBRÜCK (BURG GIEBICHENSTEIN KUNSTHOCHSCHULE HALLE)

Gibt man heute in die Google-Bildersuche das Stichwort „Künstliche Intelligenz“ ein, dann blickt man auf eine homogene blaue Wand von Grafiken, die KI als humanoide Roboter darstellen. Meist sind diese Roboter weiß und unerklärlich sexualisiert. Oft kommen Kabelbündel aus ihren Köpfen oder sie sitzen selbst vor Computern, die sie über Tastaturen bedienen. Natürlich hat das nichts mit den KI-Systemen zu tun, die Wissenschaft und Industrie hervorbringen. Die Bildsprache für Künstliche Intelligenz befindet sich in einer Krise!

Wann sind Metaphern in der Bildsprache angebracht und wann verstärken sie vorhandene Mythen und Falschinformationen? Dazu diskutieren Designerin Amelie GoldfußAlexa Steinbrück von den XLabs an der Burg Giebichenstein Kunsthochschule Halle und Michael Pfister, Leiter der Bildredaktion bei der ZEIT Online.

Künstliche Intelligenz ist im Moment eine der begehrtesten Technologien für eine Vielzahl von Anwendungsgebieten. Dennoch ist sie gleichzeitig eine Blackbox. Es existiert keine einheitliche Definition von KI, die genaue Funktion sowie der Nutzen ist vielen nicht klar und nicht überall wo KI draufsteht, ist auch KI drin. Dadurch ergibt sich in unserer Gesellschaft eine enorme Verunsicherung, die von „Wird KI die Welt übernehmen?“ bis hin zu „Hört Siri mich ab?“ reicht.Die Ringvorlesung will hier ansetzen und das Thema für interessierte und vielleicht verunsicherte Bürger*innen abseits des durch kommerzielles Umsatzdenken beherrschten KI-Diskurses verständlich aufbereiten. Der Fokus liegt dabei auf der gesellschaftlichen Ebene von Künstlicher Intelligenz.Nach dem Auftakt der Reihe bei der 2. KI & Wir*-Convention im November 2020 mit der Keynote „Hey Siri, haben Maschinen Vorurteile?“ von Natalie Sontopski (Komplexlabor Digitale Kultur an der Hochschule Merseburg) widmen sich ab Januar 2021 bis zum Sommer monatlich Dozent*innen der Landeshochschulen Sachsen-Anhalts gemeinsam mit eine*m internationalen KI-Tandempartner*in verschiedenen Fragen rund um die Verbesserungspotentiale von KI hinsichtlich Fairness und Diversität.

Details

Datum:
14. Mai
Zeit:
13:00 - 14:00
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags:
, ,
Webseite:
https://ki-convention.com/ringvorlesung/

Veranstalter

Veranstaltungsnewsletter

Sie wollen über neue Veranstaltungen und die Veranstaltungen der nächsten vier Wochen informiert werden?

Dann melden Sie sich für unseren zweiwöchentlichen Veranstaltungsnewsletter an:


Gefördert durch: