Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Online: Industrie 4.0-Integration und -Anwendungen – Grundlagen zur Vernetzung von Industrie 4.0-Lösungen

9. November @ 16:00 - 17:30

GRUNDLAGEN ZUR VERNETZUNG VON INDUSTRIE 4.0-LÖSUNGEN (I 4.0-NETZ)

Erleben Sie Treiber und Grundlagen der Industrie 4.0 (I 4.0) in der Integration und in Anwendungen an praktischen Beispielen und Modell-Anlagen in unserer Industrie 4.0-Blended Learning-Reihe. In einem abwechselnden Mix von einführenden Webinaren und praktischen Online-Workshops zeigen wir Ihnen die Inhalte praxisnah auf, einige Termine finden hybrid statt!

AGENDA & INHALTE

EINFÜHRUNGSWEBINAR (09.11.2021 – 16:00-17:30 UHR)

  • Grundlagen zur Vernetzung von Industrie 4.0-Lösungen
    • Unterscheidung von Integrationsstrukturen, wie Point-to-Point, Hub & Spoke und Bus-Systemen
    • Grenzen und Entwicklungen von Funktechnologien, wie WiFi 5/6 und LTE/5G
    • Einführung in OPC UA

NÄCHSTER TERMIN: PRAXIS-WORKSHOP (16.11.2021 – 16:00-19:00 UHR)

  • OPC UA

 

DIE TEILNAHME AN DER VERANSTALTUNG IST KOSTENFREI. EINE ANMELDUNG IST JE EINZELTERMIN MÖGLICH UND JEWEILS BIS ZUM VORTRAG 14:00 Uhr ERFORDERLICH!

 

Unsere zuständigen Teammitglieder

Peter Schreiber // Digitale Geschäftsmodelle

Dr. Matthias Riedl // Nachhaltige Automation und Vernetzung

Veranstaltungsnewsletter

Sie wollen über neue Veranstaltungen und die Veranstaltungen der nächsten vier Wochen informiert werden?

Dann melden Sie sich für unseren zweiwöchentlichen Veranstaltungsnewsletter an:


Gefördert durch: