Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Online: Führen im Zeitalter von Arbeit 4.0

22. April @ 10:00 - 11:00

Digitalisierung braucht neue Führungskompetenz! Was heißt aber Führung 4.0?
Die Arbeitswelt hat sich radikal verändert und mit ihr auch die Anforderungen und die Rolle der Führung. Bestimmte Führungsaufgaben unterscheiden sich heute fundamental von denen von vor 10 oder 20 Jahren. Moderne Führungskräfte müssen ihren Stil und ihre Führungsmethoden an die neuen Veränderungen anpassen. Die komplexer werdenden Aufgaben können effektiv nur mit einem neuen Führungsverständnis und neuen Teamstrukturen gelöst werden.
Dafür sind neue Führungsformen und -konzepte notwendig. Der permanente Wandel und die stets knappe Zeit erfordern eine hohe Selbständigkeit der Mitarbeiter*innen und verlangen von Führungskräften ein neues Rollenverständnis und passende Führungsverfahren. Die Erfolgsformel heißt dabei: „Arbeiten 4.0 und Führung 4.0“.
In der Veranstaltung werden neue Führungsstrategien in der sich wandelnden Arbeitswelt unter den Gesichtspunkten von Arbeit 4.0 vorgestellt. Außerdem werden neue erforderliche Kompetenzen für Führungskräfte und Anforderungen an sowie Erfolgsstrategien für Führung 4.0 aufgezeigt.

Referentinnen: Susanne Kaufmann und Christina Maischak vom Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Magdeburg „vernetzt wachsen“

Allen angemeldeten Teilnehmern wird im Vorfeld ein Veranstaltungslink zugesandt.

Veranstalter

Industrie- und Handelskammer Halle-Dessau (IHK Halle-Dessau)
Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Magdeburg „vernetzt wachsen“

Veranstaltungsnewsletter

Sie wollen über neue Veranstaltungen und die Veranstaltungen der nächsten vier Wochen informiert werden?

Dann melden Sie sich für unseren zweiwöchentlichen Veranstaltungsnewsletter an:


Gefördert durch: