Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Mit Zalando Online und Stationär verbinden

28. Mai @ 18:00 - 19:30

kostenlos

Dieses Online-Seminar ist Teil einer Online-Seminarreihe, in der wir Ihnen als Mittelstand 4.0 Kompetenzzentrum-Handel eine Reihe an Plattformen vorstellen, um Ihnen verschiedene Möglichkeiten für einen Einstieg in den e-Commerce zu präsentieren. Wir zeigen Ihnen die Chancen und Herausforderungen der einzelnen Plattformen auf, sprechen über mögliche Risiken und was es für Sie als Händler bedeutet, Waren über Plattformen zu verkaufen. Im Nachgang stehen wir als neutraler Ansprechpartner für Fragen bereit und unterstützen Sie, die bestmögliche Strategie für ihr Geschäft zu finden. Weitere Online-Seminare zum Thema Marktplätze finden Sie hier.

Vor etwa zwei Jahren hat Zalando mit dem Connected Retail Programm begonnen, um eine Brücke zwischen Online-Nachfrage und stationärem Angebot zu schlagen. Heute verschicken mehr als 1.500 Geschäfte in Deutschland Waren aus ihrem Geschäft an Kunden auf der Zalando Plattform. So können auch Sie in der Krise, aber auch danach zusätzlichen Umsatz generieren!

Gemeinsam durch die Krise. Mit Connected Retail leistet Zalando einen Beitrag, um Einzelhändlern in diesen schwierigen Zeiten den Start auf der Plattform zu erleichtern. Auf eine Provision wird derzeit verzichtet.

Agenda:

  • Kurze Vorstellung des Kompetenzzentrums, Mailin Schmelter, ca. 5-10 Minuten
  • Übersicht zum Thema Marktplätze, Mailin Schmelter, IFH Köln, ca. 15-20 Minuten
  • Verkäufer werden auf Zalando, Sascha Gericke, ca. 20-30 Minuten

Details

Datum:
28. Mai
Zeit:
18:00 - 19:30
Eintritt:
kostenlos
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags:
, ,
Website:
https://kompetenzzentrumhandel.de/veranstaltung/online-und-stationaer-verbinden/

Veranstalter

Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Handel

Veranstaltungsnewsletter

Sie wollen über neue Veranstaltungen und die Veranstaltungen der nächsten vier Wochen informiert werden?

Dann melden Sie sich für unseren zweiwöchentlichen Veranstaltungsnewsletter an:


Gefördert durch: