Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Medien.Bildung.Kooperativ – Wege zur Medienkompetenz gemeinsam gestalten @Halle

17. November @ 9:00 - 15:00

Der Arbeitskreis Medienkompetenz Halle & Saalekreis lädt Sie am landesweiten Tag der Medienkompetenz Sachsen-Anhalt am 17. November 2022 zum Fachtag und Vernetzungstreffen ins Mitteldeutsche Multimediazentrum (MMZ) in Halle (Saale) ein.

Der Arbeitskreis Medienkompetenz Halle & Saalekreises wurde im Jahr 2019 gegründet und versteht sich als ein regional agierendes und interdisziplinäres Netzwerk. Das wesentliche Ziel des Gremiums ist die Vernetzung von verschiedenen Fachkompetenzen, um die Medienkompetenz von Kindern, Jugendlichen, Eltern sowie Erziehenden und Lehrkräften nachhaltig zu fördern und die Medienbildung in der Region zu stärken.

Mit dem Fachtag und Vernetzungstreffen Medien.Bildung.Kooperativ. – Wege zur Medienkompetenz gemeinsam gestalten möchten die Akteur*innen des Arbeitskreises in der ersten gemeinsamen Veranstaltung mit Multiplikator*innen aus unterschiedlichen Bildungsdisziplinen ins Gespräch kommen und ihre Arbeit vorstellen. Im Rahmen eines Impulsvortrages werden zunächst die Bedeutung und die Gestaltung einer „Medienbildungskonzeption“ für Jugendhilfeeinrichtungen erläutert. In der anschließenden Actionbound-Rallye sollen niedrigschwellige medienpädagogische Ansätze vorgestellt und erprobt werden. Außerdem wollen wir mit der Veranstaltung die Gründung weiterer regionaler Netzwerke in anderen Landkreisen und kreisfreien Städten Sachsen-Anhalts anregen.

Die kostenfreie Veranstaltung richtet sich an (sozial)pädagogisches Personal und Multiplikator*innen (Kinder- und Jugendarbeit, Jugendhilfe und Schule etc.), die sich für das Thema Medienbildung interessieren.

Hier geht es zur externen Veranstaltung.

Veranstalter

Arbeitskreis Medienkompetenz Halle & Saalekreis

Veranstaltungsort

MMZ Halle
Mansfelder Str. 56
Halle, 06108
Google Karte anzeigen

Veranstaltungsnewsletter

Sie wollen über neue Veranstaltungen und die Veranstaltungen der nächsten Wochen informiert werden?

Dann melden Sie sich für unseren zweiwöchentlichen Veranstaltungsnewsletter an: