Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Gemeinsam in die digitale Zukunft – die regionale Wirtschaft in Zeiten von Corona

9. Juni @ 16:00 - 17:30

kostenlos

„Gemeinsam in die digitale Zukunft“ – Online-Seminar-Reihe der IHK Halle-Dessau

Ein Corona-Virus hat gezeigt, wie verletzlich Gesellschaft und Wirtschaft sein können. Während der Corona-Pandemie haben Unternehmer auf die harte Tour lernen müssen, sich den rasanten Veränderungen mit zukunftssicheren Unternehmensstrategien zu stellen. Bei diesen Veränderungen kam keiner an der Digitalisierung vorbei. Auch die IHK Halle-Dessau geht neue Wege, um in der kontaktarmen Zeit ihre Unternehmen unterstützen zu können und bietet u. a. diese Online-Seminare-Reihe gemeinsam mit unserem vernetzt wachsen-Team an.

Ziel der Auftaktveranstaltung ist es, neue Perspektiven für Sie als Unternehmen in diesen schwierigen Zeiten aufzuzeigen.

Programmagenda

  • 16:00 bis 16:30 Uhr: Rückblick und Ausblick: Wege durch die Coronakrise
    Sven Horn, Geschäftsstellerleiter der IHK Halle-Dessau, Geschäftsstelle Dessau
  • 16:30 bis 17:00 Uhr: Die Krise überwinden, so geht es!
    Prof. Dr. Thomas Leich, Leiter Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Magdeburg
  • 17:00 bis 17:30 Uhr: Digitale Geschäftsmodelle – eine Option für mein Unternehmen nach der Krise?
    Robert Kummer, Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Magdeburg

Welche Fragen werden während der Veranstaltung beantwortet?

  • Sind meine Kunden vor Corona auch noch meine Kunden nach Corona?
  • Wo bekomme ich die relevanten Daten her, um meinen Kunden ein an seine neue Situation angepasstes Angebot abzugeben?
  • Was sind digitale Geschäftsmodelle? Welche Methoden können bei der Strukturierung und Entwicklung dieser Modelle helfen?

Veranstalter

Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Magdeburg „vernetzt wachsen“
Industrie- und Handelskammer Halle-Dessau

Veranstaltungsnewsletter

Sie wollen über neue Veranstaltungen und die Veranstaltungen der nächsten vier Wochen informiert werden?

Dann melden Sie sich für unseren zweiwöchentlichen Veranstaltungsnewsletter an:


Gefördert durch: