Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Abgesagt/Verschoben: Digitalisierung und Vernetzung in der betrieblichen Ausbildung (DigiVA) – Abschlussveranstaltung

7. Mai @ 14:30 - 17:00

kostenlos

ACHTUNG: VERANSTALTUNG FINDET NICHT STATT ODER WURDE VERSCHOBEN

Nach drei erfolgreichen Jahren endet das Projekt „DigiVA – Digitalisierung und Vernetzung in der betrieblichen Ausbildung“. Am 7. Mai 2020 zieht das Projektteam, bestehend aus Mitarbeiter der Handwerkskammer Halle und der IHK BIZ GmbH, in einer Veranstaltung Bilanz seiner Arbeit und gibt einen Ausblick auf die nächsten drei Jahre.

Diese Veranstaltung findet mit Akteuren und Wegbegleitern des Projektes im Ludwig-Wucherer-Saal der IHK Halle-Dessau in der Franckestraße 5 statt.

Programm

14:30 Uhr bis 15:00 Uhr: Anmeldung & Empfang

15:00 Uhr bis 15:15 Uhr: Grußworte

Prof. Dr. Thomas Brockmeier, Hauptgeschäftsführer der Industrie-und Handelskammer Halle-Dessau

Jens Schumann, stellvertretender Hauptgeschäftsführer der Handwerkskammer Halle (Saale)

15:15 Uhr bis 15:45 Uhr: Vorstellung der Projektergebnisse

Norman Balke, Projektleitung DigiVA, Handwerkskammer Halle (Saale)

Dr. Brigitt Koschel, Verbundkoordination und Projektleitung DigiVA, IHK Bildungszentrum Halle-Dessau GmbH

15:45 Uhr bis 16:00 Uhr: Ideen von Azubis zur Digitalisierung – AZUBI4ID

Andreas Kröner, Leiter Weiterbildung & HoMe Akademie, Hochschule Merseburg

16:00 Uhr bis 16:30 Uhr: Gesprächsrunde zu Best Practice in der Digitalisierung und Projektaktivitäten mit Gesprächspartnern aus Unternehmen und Institutionen
Moderation: Silke Ziegler-Pierce, Unternehmenskommunikation, IHK Bildungszentrum Halle-Dessau GmbH

16:30 Uhr bis 16:50 Uhr: Ausblick: Projekt DigiVA4ID – Innovative Ansätze bei der Einführung neuer Technologien zur Digitalisierung und Vernetzung in der beruflichen Ausbildung

anschließend Erfahrungsaustausch

Über das Projekt Jobstarter/DigiVA

Stärkung der beruflichen Bildung: Mit dem Ausbildungsstrukturprogramm Jobstarter plus fördert das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) bundesweit die Verbesserung regionaler Ausbildungsstrukturen. Die Jobstarter- plus-Projekte unterstützen mit konkreten Dienstleistungen kleine und mittlere Unternehmen in allen Fragen der Berufsausbildung und tragen so zur Fachkräftesicherung bei. Durchgeführt wird das Programm von der Programmstelle Jobstarter beim Bundesinstitut für Berufsbildung (BIBB).

Details

Datum:
7. Mai
Zeit:
14:30 - 17:00
Eintritt:
kostenlos
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags:
, ,
Website:
https://hwkhalle.de/veranstaltung/digiva-bilanz/

Veranstalter

Industrie- und Handelskammer Halle-Dessau
Handwerkskammer Halle (Saale)

Veranstaltungsort

Industrie- und Handelskammer Halle-Dessau
Franckestraße 5
Halle (Saale), Sachsen-Anhalt 06110 Deutschland
+ Google Karte
Telefon:
0345 21260
Website:
https://www.halle.ihk.de/

Veranstaltungsnewsletter

Sie wollen über neue Veranstaltungen und die Veranstaltungen der nächsten vier Wochen informiert werden?

Dann melden Sie sich für unseren zweiwöchentlichen Veranstaltungsnewsletter an:


Gefördert durch: