Business Frühstück – Teil II „EU-Verordnungen // Identity & Access Management“

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Business Frühstück – Teil II „EU-Verordnungen // Identity & Access Management“

22. Juni @ 9:00 - 12:00

Wer darf auf welche Informationen im Unternehmen zugreifen? Durch die Dezentralisierung der Systeme, den verstärkten Einsatz mobiler Geräte und den weltweiten Zugriff auf Cloud-Infrastrukturen wird Identity & Access Management (IAM) immer wichtiger.

Wer nicht genau nachvollziehen kann, wann welcher Nutzer welche Rechte für Systeme und Anwendungen benötigt und wie er diese Rechte auf welchem Gerät nutzt, bekommt über kurz oder lang ein Problem. Identity & Access Management (IAM) Systeme verwalten und kontrollieren die Zugriffsrechte auf Informationen, Systeme und Datenbanken. Gemeinsam mit unserem Partner Nexus Technology GmbH laden wir Sie herzlich ein, bei einem reichhaltigen und abwechslungsreichen Frühstück gemeinsam über das Identity & Access Management (IAM), die neuen EU-Verordnungen und interessante Neuigkeiten aus dem Security-Umfeld zu diskutieren.

Die Veranstaltung ist konzipiert für regionale und nationale IT-Verantwortliche, Geschäftsführer und leitende Angestellte.

Veranstaltungsort

Softline Solutions GmbH
Gutenberggalerie/ Gutenbergplatz 1
Leipzig, Sachsen-Anhalt 04103 Deutschland
+ Google Karte

Veranstaltungskarte

Veranstaltungen zum Thema Digitalisierung und Wirtschaft 4.0 in und um Sachsen-Anhalt. Die Leitstelle des Partnernetzwerkes ist an den meisten Veranstaltungen nicht direkt beteiligt. Wenden Sie sich bei Fragen an den angegeben Veranstalter.

Sie finden im Infokasten unter „Details“ auf der jeweiligen Veranstaltungsseite einen Link, der Sie zur Anmeldung weiterleitet.

Gefördert durch: