Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

ABGESAGT – Online: Branchendialog Automotive „Weiterbildung gestalten!“

28. September @ 9:00 - 12:00

Free

UPDATE (21.09.2022):

Die Online-Veranstaltung Branchendialog Automotive Weiterbildung gestalten!”, organisiert vom Zukunftszentrum Digitale Arbeit Sachsen-Anhalt und dem Partnernetzwerk 4.0 Sachsen-Anhalt ist abgesagt. Der digitale Branchendialog Automotive sollte die aktuellen Entwicklungen und Bedarfe der überbetrieblichen Weiterbildung am Beispiel der Automobil-Branche zu thematisieren. Über einen neuen Termin werden Sie rechtszeitig informiert!

 

Branchendialog Automotive

Das Zukunftszentrum Digitale Arbeit Sachsen-Anhalt und das Partnernetzwerk 4.0 Sachsen-Anhalt laden herzlich zum digitalen Branchendialog Automotive ein, um sich gemeinsam mit Unternehmen, Branchenvertreter*innen, Verbänden, Gewerkschaften und Projekten aus der Praxis über aktuelle Entwicklungen und Bedarfe zum Thema Weiterbildung auszutauschen.

Unter dem Titel „Weiterbildung gestalten!“ werden anhand von Impulsvorträgen und Workshops innovative Formen der überbetrieblichen Weiterbildungsorganisation präsentiert, digitale Lernformate und deren Integrationsmöglichkeiten in den Betriebsalltag sowie Tätigkeitsprofile der Zukunft vorgestellt und diskutiert.

Programm

Ort: Online-Veranstaltung über Microsoft Teams
09:00 Uhr Eröffnung der Veranstaltung

Regionales Zukunftszentrum Digitale Arbeit Sachsen-Anhalt und

Partnernetzwerk 4.0 Sachsen-Anhalt

09:10 Uhr Grußwort

Ministerium für Arbeit, Soziales, Gesundheit und Gleichstellung des Landes

Sachsen-Anhalt

09:20 Uhr Impulsvortrag: „Passgenaue Angebote entwickeln im Verbund –

Mit Weiterbildungsverbünden den Transformationsprozess unterstützen“

Denise Gramß, Koordinierungszentrum forum wbv am Forschungsinstitut Betriebliche Bildung (f-bb) gGmbH

09:40 Uhr Präsentation Umfrageergebnisse „Weiterbildung gestalten!“

Regionales Zukunftszentrum Digitale Arbeit Sachsen-Anhalt und Partnernetzwerk 4.0 Sachsen-Anhalt

10:00 Uhr Pause
10:10 Uhr 1. Workshop-Runde
10:55 Uhr Pause
11:00 Uhr 2. Workshop-Runde
11:45 Uhr Showroom Workshop-Ergebnisse

Workshop-Moderatoren

12:00 Uhr Ende der Veranstaltung

Wir bitten Sie, sich bereits mit Ihrer Veranstaltungsanmeldung für zwei Themenworkshops zu entscheiden. Es werden zwei Workshop-Durchgänge stattfinden. Ihrer Priorisierung (von 1 bis 5) entnehmen wir Ihre Workshop-Wünsche, die wir versuchen vollends zu berücksichtigen.

Workshops

  1. „Einblicke in eine zeitgemäße Form des Wissenserwerbs am Beispiel von Blended Learning“ (Moderatorin Katharina Giessmann, Netzwerk Q 4.0 in Sachsen-Anhalt)
  2. „Gute Arbeit in KMU gestalten – Einführung einer digitalen Projektdokumentation“ (Moderator Matthias Rauhut, Hochschule Merseburg/Regionales Zukunftszentrum Digitale Arbeit Sachsen-Anhalt)
  3. „Skills für die Arbeitswelt von morgen“ (Moderatorin Dr. Julia Becker, Forschungsinstitut Betriebliche Bildung/Zukunftszentrum Süd)
  4. „Entwicklung digitaler Transferformate – Erfahrungen des Mittelstand-Digital Zentrum Magdeburg“ (Moderator Robert Kummer, Mittelstand-Digitalzentrum Magdeburg)
  5. „Neue Formen der Weiterbildungsorganisation in Sachsen-Anhalt“ (Moderator Dr. Carsten Detka, RKW Sachsen-Anhalt/Projekt WASA)

Über Ihre Anmeldung zur Veranstaltung bis zum 26. September 2022 freuen wir uns!

In Vorbereitung auf die Veranstaltung laden wir Sie ein, sich bis zum 12. September 2022 anonym an unserer Umfrage zum Thema „Weiterbildung gestalten!“ zu beteiligen.

Veranstaltungsort

Online-Veranstaltung

Veranstalter

Partnernetzwerk 4.0 Sachsen-Anhalt
Zukunftszentrum Digitale Arbeit Sachsen-Anhalt

Veranstaltungsnewsletter

Sie wollen über neue Veranstaltungen und die Veranstaltungen der nächsten Wochen informiert werden?

Dann melden Sie sich für unseren zweiwöchentlichen Veranstaltungsnewsletter an: