20. gtw-Konferenz 2018: Digitalisierung – Fachkräftesicherung – Lehrerbildung

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

20. gtw-Konferenz 2018: Digitalisierung – Fachkräftesicherung – Lehrerbildung

7. September @ 8:00 - 17:00

Die Digitalisierung mit besonderem Fokus auf Veränderungen der betrieblichen Facharbeit und Konsequenzen für die berufliche Bildung bildet auch in der Wirtschaft Sachsen-Anhalts ein hoch aktuelles Thema. Angeboten wird ein umfangreiches Programm mit Vorträgen, Workshops und Posterpräsentation. In einer Begleitausstellung mit Führungen werden Einblicke in die aktuelle anwendungsorientierte Forschung des Fraunhofer Instituts für Fabrikbetrieb und -automatisierung (IFF) geboten, u. a. beim Besuch des neu eröffneten 3D-Mixed-Reality-Labors Elbedome.

Die Veranstaltung fokussiert folgende vier Themenfelder:

  • Digitalisierung – Wandel in Ausbildungs- und Arbeitswelten,
  • Fachkräftesicherung der Zukunft,
  • Berufliche Lehrkräftebildung in gewerblich-technischen Domänen,
  • Berufliche Orientierung als Gegenstand von Schule und Studieneingangsphase.

Darüber hinaus werden Workshops zu folgenden Themenschwerpunkten organisiert:

  • Perspektiven der beruflichen Didaktiken,
  • Durchlässigkeit als Problem der beruflichen und akademischen Bildung.

Veranstalter

Fraunhofer-Institut für Fabrikbetrieb und -automatisierung IFF, Magdeburg
Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg

Veranstaltungsort

Virtual Development and Training Centre (VDTC)
Joseph-von-Fraunhofer-Straße 1
Magdeburg, Sachsen-Anhalt 39106 Deutschland
+ Google Karte
Telefon:
0391 40900
Website:
https://www.iff.fraunhofer.de/

Veranstaltungskarte

Veranstaltungen zum Thema Digitalisierung und Wirtschaft 4.0 in und um Sachsen-Anhalt. Die Leitstelle des Partnernetzwerkes ist an den meisten Veranstaltungen nicht direkt beteiligt. Wenden Sie sich bei Fragen an den angegeben Veranstalter.

Sie finden im Infokasten unter „Details“ auf der jeweiligen Veranstaltungsseite einen Link, der Sie zur Anmeldung weiterleitet.

Gefördert durch: