Serviceteam

Im Serviceteam des Partnernetzwerkes sind Mitarbeiter der Zentrum für Produkt-, Verfahrens- und Prozeßinnovation GmbH (kurz ZPVP) und des Kompetenznetzwerks für Angewandte und Transferorientierte Forschung (kurz KAT) arbeitsteilig tätig.

ZPVP GmbH übernimmt dabei die Bündelung von Informationen und Aktivitäten sowie die Vernetzung der Akteure untereinander sowie mit Unternehmen und Multiplikatoren und betreibt sinngemäß die “Informationsdrehscheibe”, auf die sämtlichen Akteure im Rahmen des Partnernetzwerkes zugreifen können.  So werden nicht nur verschiedene Akteure und Multiplikatoren zu Aktivitäten rund um Wirtschaft 4.0  in Sachsen-Anhalt informiert. Auch Unternehmen, die Informations‐ oder Beratungsbedarf haben und Ansprechpartner für Projekte zur Digitalisierung suchen, können mit den Partnern, die über diese Kompetenzen verfügen, vernetzt werden.

Weitere Informationen zur ZPVP GmbH

Die KAT-Hochschulen wirken dezentral und steht den Unternehmen des Landes als Ansprechpartner für Fragen der Digitalisierung zur Verfügung. Die Mitarbeiter beraten vor Ort mit dem Ziel, den Bedarf der Unternehmen zu erfassen und zu bewerten und dann der Informationsdrehscheibe zu zuleiten. Geeignete Kooperationen werden vermittelt und koordiniert.

Weitere Informationen zum KAT

Gefördert durch: