Symposium zu eHealth in der Pflege

2017 nutzte nur jeder fünfte Deutsche sein Smartphone und nur knapp jeder zehnte ein Wearable zur Überwachung und Optimierung seiner Gesundheit. Trotz politischen, sozialen und gesellschaftlichen Entwicklungen wie der Einführung einer privaten Gesundheitsdatenbank, der Liberalisierung der Fernbehandlung und der Unterstützung aus der Politik zum Thema Digitalisierung im Gesundheitsmarkt ist die Skepsis bei Nutzern und Ärzten…
Weiterlesen