Schlagwort: Digitale Vernetzung und Standardisierung

Online: Blended Learning Industrie 4.0 – Integration und -Anwendungen

Blended Learning Industrie 4.0 – Integration und -Anwendungen Erlebe Treiber und Grundlagen der Industrie 4.0 in der Integration und in Anwendungen an praktischen Beispielen und Modell-Anlagen. Lerne kennen, zu bewerten und erste Konzepte zu entwickeln, um Menschen, Technik und Prozesse zu vernetzen, preiswerte Mini-Computer in der Fertigung anzubinden, mit IoT-Sensoren zu sehen, zu hören, zu…
Weiterlesen

Online: Maschinen-Nutzer-Kommunikation in Echtzeit

Nutzen für Ihr Unternehmen: Alles ist miteinander vernetzt: Ihr Smartphone, Ihr Fernseher, Ihr Auto, Ihr Kühlschrank – aber auch Ihre Maschine im Betrieb oder Ihr Produkt? Wir zeigen Ihnen einen einfachen Weg, Pushnachrichten auf nahezu beliebige mobile Endgeräte zu versenden, um so Echtzeitinformationen über den Status Ihrer Maschinen zu erhalten. Dabei ist der Investitionsaufwand durch…
Weiterlesen

5G für die industrielle Automation

Online-Seminar „5G für die industrielle Automation“ Ein wesentlicher Aspekt der Digitalisierung von Objekten und Prozessen ist der Austausch der digitalisierten Daten. An die Datenkommunikation insbesondere in der industriellen Automation werden spezielle Anforderungen gestellt, die – glaubt man den Werbeversprechen – vollumfänglich von der fünften Mobilfunkgeneration 5G abgedeckt werden. Doch wie viel Substanz haben diese Werbeversprechen?…
Weiterlesen

Online-Seminar: Industrie 4.0 und neue Funktechnologien

Ein wesentlicher Aspekt der Digitalisierung von Objekten und Prozessen ist der Austausch der digitalisierten Daten. An die Datenkommunikation insbesondere in der industriellen Produktion werden spezielle Anforderungen gestellt. Die mit Industrie 4.0 angestrebte weitgehende Vernetzung aller am Produktionsprozess beteiligten Personen, Anlagen, Maschinen und Materialien erfordert standardisierte Schnittstellen und Kommunikationstechnologien. Wegen der Heterogenität die sich aus dem Produktionsprozess…
Weiterlesen

Abgesagt/Verschoben: Neuer Zug für den E-Belegaustausch im Mittelstand @Halle (Saale)

ACHTUNG: VERANSTALTUNG FINDET NICHT STATT ODER WURDE VERSCHOBEN Im Zuge der größten E-Government-Initiative Europas wird eine neue E-Rechnungs-Verordnung des Bundes für alle Unternehmen mit Rechnungslegung gegenüber Bundesbehörden verbindlich. Entsprechende E-Rech-VO der Länder folgen. Sachsen-Anhalt will bis 18.04.2020 die Annahme von E-Rechnungen ermöglichen. Damit halten elektronisch strukturierte Rechnungen, sogenannte E-Rechnungen, Einzug. D.h. E-Rechnungen erleichtern im B2G…
Weiterlesen

Gefördert durch: