Schlagwort: Datenschutzgrundverordnung (DSGVO)

Datenschutz für Betriebsräte @Magdeburg

Die Digitalisierung ist inzwischen in vielfältiger Form in jedem Unternehmen angekommen. Unmengen an Daten werden erfasst und gespeichert. Als Betriebsrat haben Sie die Aufgabe die Daten Ihrer Kollegen vor Missbrauch zu schützen. Welches Mitbestimmungs– bzw. Kontrollrecht haben Sie? Einwilligungen im Arbeitsverhältnis (freiwillig oder Zwang)? Welche Rechte haben die Betroffenen? Wann ist es eine Betriebsvereinbarung und…
Weiterlesen

per ANHALTer zum Unternehmenserfolg – Zwei Jahre EU DSGVO @Köthen

Erfahrungen, Erfolge und Neues: Wir nehmen Sie mit auf die Überholspur. Die Vortragsreihe „per ANHALTer zum Unternehmenserfolg“ hat inzwischen Tradition an der Hochschule Anhalt und widmet sich jedes Jahr aktuellen Themen rund um die Digitalisierung und neue Arbeitsformen. Vor fast drei Jahren fand die erste Veranstaltung statt. Seither nahmen bereits über 250 Teilnehmer aus Wirtschaft…
Weiterlesen

DSGVO in der Praxis: Wann wird eine Einwilligung fällig? @Schönebeck

Sie erinnern sich: vor wenigen Tagen, im Zusammenhang mit Einschulungsfeiern ist die Diskussion um fotografieren – Gestatten oder Verbieten – bei diesen Feiern wieder ins Licht der Öffentlichkeit gelangt. Auch gibt es weiterhin große Unsicherheiten bei den Unternehmensentscheidern. „Hat unser Unternehmen alles richtig gemacht, um beim Thema DSGVO rechtssicher zu sein?“ Zu einigen dieser sich…
Weiterlesen

IT-Sicherheit/Datenschutz und die IT-Vergabe

Das IT-Sicherheitsgesetz, die Umsetzung der NIS-Richtlinie und die EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) beeinflussen die Vergabe und Beschaffung von IT-Leistungen. Auch die No-Spy-Regelungen in den EVB-IT-Verträgen sind ein deutliches Signal, dass IT-Sicherheit ein Thema bei IT-Vergaben ist. Um teure Nachforderungen und vom Gesetzgeber erzwungene Vertragsänderungen zu vermeiden, empfiehlt es sich, bei Ausschreibungen Anforderungen zur IT-Sicherheit und zum Datenschutz…
Weiterlesen

Gefördert durch: