Mitarbeitende (m/w/d) im Veranstaltungs- und Netzwerkmanagement

Deine Aufgaben:

  • Stabilisierung und Konsolidierung des Netzwerkes, Identifikation und Akquise neuer Partner für einen bedarfsgerechten Netzwerkausbau
  • Informieren von und Networking mit Multiplikatoren, einschließlich Organisation regelmäßiger Austauschformate
  • Erheben vorhandener Angebote und Veranstaltungen
  • Bedarfe von Multiplikatoren und KMU und anderen Interessierten mit Digitalisierungsbedarf ermitteln sowie an Partner vermitteln
  • Konzeption und Organisation von Veranstaltungen (Erstellung von Veranstaltungskonzepten, Planung und Durchführung von Veranstaltungen für Multiplikatoren in Präsenz in verschiedenen Regionen Sachsen-Anhalts bzw. mit modernen Formaten) mit dem Fokus, die Kompetenzen und Angebote der Partner im Netzwerk in die Fläche zu tragen
  • Unterstützung von Veranstaltungen der Partner durch Informationsbereitstellung, organisatorischer Hilfe und Bewerbung über die Kanäle des Partnernetzwerks
  • Teilnahme an Partner-Veranstaltungen und anderer zur Informationsbeschaffung zu relevanten Leistungen und Angeboten

Das solltest du mitbringen:

  • Abgeschlossene technische oder wirtschaftswissenschaftliche Hochschulausbildung (Diplom/Bachelor/Master)
  • Erste berufliche Erfahrungen in der Industrie, Beratung oder wirtschaftsnahen Forschungseinrichtungen
  • Kenntnisse im Bereich Digitalisierung, Wirtschaft 4.0 bzw. Industrie 4.0
  • Praktische Expertise im Bereich Veranstaltungsmanagement und Projektmanagement
  • Aufgrund der Projektstruktur ist eine eigenständige und verantwortungsvolle Arbeitsweise, Organisationsfähigkeit, Leistungsbereitschaf sowie die Bereitschaft und Fähigkeit zur interdisziplinären Arbeit wichtige Voraussetzung
  • Proaktive und handlungsorientierte Arbeitsweise mit technischem Verständnis und der Fähigkeit, komplexe Sachverhalte klar und präzise darzustellen
  • Sicheres Auftreten sowie ausgeprägte service- und ergebnisorientierte Arbeitsweise

Das bieten wir:

  • familienfreundliches Arbeitsumfeld
  • flexible Arbeitszeiten mit Homeoffice-Option
  • tarifähnliche Vergütung in Voll- oder Teilzeit

Die Stelle ist befristet für den Zeitraum vom 1.1. bis 31.12.2022. Richte deine Bewerbung mit kurzem Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen bitte digital (PDF) an: ssalzer@lsa-partnernetzwerk.de

Die Stellenausschreibung erfolgt vorbehaltlich der Mittelverfügbarkeit, Förderzusage oder Bewilligung der Projektfortsetzung.