Autor: Sarah Frank

Studie untersucht konkrete Einsatzmöglichkeiten von KI, um Ressourceneffizienz vor allem in KMU zu steigern

Die vom VDI Zentrum Ressourceneffizienz GmbH beauftragte Studie „Potenziale der schwachen Künstlichen Intelligenz für die betriebliche Ressourceneffizienz“ untersucht, inwieweit Methoden der Künstlichen Intelligenz sich eigenen, die natürlichen Ressourcen Wasser, Energie, Material im verarbeitenden Gewerbeeffizienz einzusetzen und damit Treibhausgase zu vermeiden. Durchgeführt wurde die Untersuchung vom Fraunhofer-Institut für Produktionstechnik und Automatisierung IPA und der Unternehmensberatung Deloittte Artifical…
Weiterlesen

Gefördert durch: